Umbenennen nach EXIF-Datum

Digital Camera Software
Photo Website
English · 中文 · Español · 日本語 · Português · Deutsch · Français · Nederlands
EXIF-basiertes Umbenennungsformat

Beschreibung

Namexif ist ein Hilfsmittel zum automatischen Umbenennen von Fotos nach dem Datum, an dem sie geschossen wurden.

Digitale Kameras haben ihre eigene Uhr und zeichnen das Datum zu jedem Foto mit einer Genauigkeit von einer Sekunde auf. Da das Datum und die Zeit für jedes Foto aufgezeichnet wird (vorausgesetzt, es ist eine EXIF-kompatible Digitalkamera), ist Namexif in der Lage, diese Fotos nach dem Datum umzubenennen.

Fotos so umzubenennen wird:

EXIF-basiertes Umbenennungsformat
YYYY steht für das Jahr,
MM steht für den Monat,
DD steht für den Tag,
HH steht für die Stunde (24-Stunden-Format),
MM steht für die Minuten,
SS steht für die Sekunden

Download

Version: 1.7

Größe: 442 Kb (ca. 1Mb)

Systemvoraussetzung: Windows 95, 98, 2000, NT, XP, Vista, 7, 8


Download Namexif
Rated Excellent

FAQ

Warum beginnt der Name mit dem Jahr?
Namexif benennt Fotos, beginnend mit dem Jahr, dann Monat, Tag, Stunde, Minute, Sekunde um. Dies erhält die richtige chronologische Reihenfolge aufrecht, wenn Ihr Dateibrowser Dateinamen in alphabetischer Reihenfolge anzeigt.
Was passiert, wenn zwei oder mehr Bilder das gleiche EXIF-Datum haben?
Dies kann passieren, wenn zum Beispiel die Kamera einen Hochgeschwindigkeitsaufnahmemodus hat. In diesem Fall werden Sie am Ende mit mehreren Fotos mit dem gleichen Datum dastehen. In einem solchen Fall wird Namexif Striche hinzufügen, um die Dateinamen mit demselben Datum zu unterscheiden. Zum Beispiel, sagen wir, Sie haben 3 Fotos am 15. August 2007 um 18 Uhr, 5 Minuten und 27 Sekunden aufgenommen:
  • 2007-08-15 18.05.27.jpg
  • 2007-08-15 18.05.27-1.jpg
  • 2007-08-15 18.05.27-2.jpg
Was passiert, wenn ich Fotos auswähle, die kein EXIF-Datum haben?
Fotos oder Bilder ohne EXIF-Datum werden nicht durch Namexif umbenannt. Sie behalten ihren ursprünglichen Namen: keine Veränderung!
Was ist die Zeitverschiebungsoption?
Es ist eine mächtige Funktion, die es Ihnen ermöglicht, die EXIF-Zeit während der Umbenennung einzustellen. Es wird nicht die EXIF-Daten, die im Foto gespeichert sind, editieren. Es wird nur das Foto mit dieser Einstellung umbenennen. Diese Funktionalität ermöglicht es Ihnen, verschiedene Fotosets zu synchronisieren oder die Zeitzone einzustellen oder sogar eine falsche Einstellung zu korrigieren.
Wie funktioniert die Zeitverschiebungsoption?
Das Format ist +H:MN:SS, wo H für Stunden, MN für Minuten, SS für Sekunden steht. Das Vorzeichen kann negativ sein. Beispiele:
  • +0:10:00 wird 10 Minuten hinzufügen
  • +1:00:32 wird 1 Stunde und 32 Sekunden hinzufügen
  • -0:00:10 wird 10 Sekunden abziehen
  • -6:00:00 wird 6 Stunden abziehen
Was ist das 8-Zeichen-Format?
Um eine CD-ROM zu brennen, benötigen Sie ein ISO 9660 Mode 1 Dateisystem, wo Dateinamen in Großbuchstaben und bis zu 8 + 3 Zeichen lang sind. Für diese Option wird Namexif berechnen, wie viele Sekunden zwischen dem EXIF-Datum und dem 01.01.1998 vergangen sind. Diese Zeitangabe wird dann in eine hexadezimale Basis umgerechnet, so dass eine Zuordnung zwischen dem 01.01.1998 und 01.01.2134 ermöglicht wird.
Fragen? Feedback?
Fotografie-Forum
Lassen Sie uns wissen, was Sie denken!

Andere kostenlose Software

Falls Sie Namexif mögen, mögen Sie vielleicht auch HTTPhotos, um Web-Fotogalerien zu erstellen.